Wind

Windpark Hohenstein

Capacity:
9.20 MW
Country:
Germany
State:
Hesse
Commissioning:
2012
Wind turbines:
5

Die speziell für Binnenlandstandorte konzipierten Anlagen in Hohenstein haben eine Nabenhöhe von 139 Metern, einen Rotordurchmesser von 120 Metern und gehören zu den effizientesten ihrer Klasse.

 

Bereits 2008 hatte juwi in Hohenstein zwei kleinere Anlagen in Betrieb genommen. Interessant ist der Vergleich dieser Anlagen mit den drei neuen, denn er dokumentiert die rasante Entwicklung bei der Windenergieerzeugung im Binnenland in den vergangenen Jahren. Mit einer Nabenhöhe von 139 Metern, einem Rotordurchmesser von 120 Metern und einer installierten Leistung von je 2,5 MW sind die neuen GE-Anlagen den Altanlagen in Hohenstein deutlich überlegen: Die 2008 errichteten Windräder vom Typ Enercon E-48 sind gerade einmal 75,6 Meter hoch, ihr Rotordurchmesser beträgt 48 Meter und ihre Leistung 0,8 MW.


More topics

Newest article

Largest single project in the history of the joint venture: juwi Shizen Energy connects 54-megawatt solar park to the grid in Japan

The solar power plant is located on a former golf course about 100 kilometers north of Tokyo. more

juwi Operations & Maintenance GmbH expands range of services to include maintenance for large-scale battery storage systems

Service offering for large-scale battery storage systems includes maintenance, repair and… more

juwi commissions largest bi-facial solar power plant of Europe

In the Greek city of Kozani, juwi made an important contribution to the transformation of energy… more