Schneebergerhof

Area:
Energy mix
Location (country):
Germany
Location (state):
Rhineland-Palatinate
Commissioning:
1996
Repowering-Projekt Winterborn im ARD-Mittagsmagazin
E-126 Windenergie-Anlage mit 6MW am Schneebergerhof
E-126 im Donnersbergkreis
E-126 in Winterlandschaft

Die Erfolgsgeschichte der juwi-Gruppe begann im Juni 1996 an einem der windreichsten Binnenland-Standorte Deutschlands. Am Schneebergerhof bei Gerbach im Donnersbergkreis (Rheinland-Pfalz) errichtete ein Team von Windkraft-Enthusiasten um den heutigen juwi-Vorstand Matthias Willenbacher eine 500-Kilowatt-Anlage vom Typ Enercon E-40. Der ersten Anlage folgten im Laufe der Jahre in unmittelbarer Nähe vier weitere Windräder, zuletzt im Juli 2003 eine Zwei-MW-Maschine vom Typ Vestas V80. Zusammen hatten diese fünf Anlagen eine Gesamtleistung von 6,4 MW – genug, um den Jahresstrombedarf von über 4.000 Haushalten zu decken. In einem der bundesweit ersten Repowering-Projekte hat die juwi-Gruppe im Jahr 2003 zwei Anlagen vom Typ E-40 ausgetauscht. Anstelle der beiden 65 Meter hohen Windräder der ersten Generation wurden im Herbst 2003 zwei moderne Anlagen vom Typ E-66 mit jeweils 1,8 MW Nennleistung errichtet. In einem weiteren Repowering-Projekt ersetzt juwi derzeit eine andere E-66 durch die E-126 von Enercon, eine der ertragsstärksten Anlagen der Welt mit einem jährlichen Stromertrag von bis zu 20 Millionen Kilowattstunden.

 



back to overview

References